Der Wunsch nach Ordnung

Es hört sich vielleicht verrückt an, aber wir Menschen mögen Ordnung. Sogar dann, wenn wir persönlich eher sagen würden, wie sind unordentlich. Ordnung gibt uns Sicherheit, wir wissen wo die Dinge sind, wie alles funktioniert und es fällt uns einfach uns in diesem Prinzip der Ordnung zu orientieren. Dagegen stehen die Probleme unserer Zeit. Sie bedrohen scheinbar diese Ordnung und erfordern an verschiedenen Stellen Umgewöhnungen.

Weiterlesen »

Von Identität und Faxgeräten

Ich bin aufgewühlt über das Ergebnis der gestrigen Vorstandswahlen im Landesverband der niedersächsischen Grünen. Es hat mich die ganze Nacht nicht richtig schlafen lassen. Was bedeuten die Wahlergebnisse für die niedersächsischen Grünen, insbesondere das Ergebnis für den offenen Platz des Sprechers? Haben wir eine gute Wahl getroffen?

Weiterlesen »

Aufbruch – Wir gestalten die Digitalisierung

Am Tag des In-Kraft-Tretens der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO/GDPR) lud deren Verfasser nach Berlin zum Aufbruch-Kongress. Neben der Idee die DSGVO zu feiern stellte Jan-Philipp Albrecht die Frage danach, wie wir die Digitalisierung gestalten können. Themen dabei sind künstliche Intelligenz (AI), Robotik, Plattformen und Monopole, Digital Fair Trade und IT-Sicherheit.

Weiterlesen »

Neuwahlen? Wirklich?

Das Ungeheuer den Neuwahlen schwebt spätestens seit Christian Lindners Egospaziergang in der Baden-Württembergeischen Landesvertretung über uns. Bundespräsident Steinmeier hat zwar die undankbare Aufgaben den Parteien einen Weg zur Einheit zu…

Weiterlesen »